Samstag, 2. März 2013

Meine ersten Handstulpen

Noch nie hatte ich den Wunsch Handschuhe oder -stulpen zu stricken. Betty, eine liebe Facebook-Freundin, steckte mich dann aber doch an, als wir uns bei Gabi im Laden zum Stricken trafen.


Schöne dicke Wolle hatte ich, aber ich stricke ja nicht wirklich gern mit einem Nadelspiel .... ich habs trotzdem gemacht.

Die Stulpen sind absichtlich ein bissel länger geworden, ich werde sie eh nur tragen, wenn es eisekalt ist, ich friere nicht so schnell.

Extra für diese Fotos habe ich mir auch die Nägel lackiert .... ein ungewohnter Anblick für mich :-)


Verstrickt habe ich je 1 Knäuel "Charly" mit NS 5,5.


Meiner Tochter gefielen solche Handstulpen überhaupt nicht .... bis ich sie fertig hatte .... auf einmal wollte sie auch. Kein Problem bei diesen kleinen Händen, nur 32 Maschen aufgenommen und mit NS 4 verstrickt .... ACHTUNG, setzt Euch die Sonnenbrille auf, diese Farbe knallt ;-)


Ihre sind auch nicht so lang wie meine .... das war so gewünscht :-)


Die nächsten stricke ich dann mit einem "richtigen" Daumen .... aber erst wieder im Herbst. Jetzt bin ich noch an 2 UFO's (Jacke und Tuch) für den Frühling und dann beginnt die Planung der nächsten Objekte. Ich kann mich wieder mal nur schwer entscheiden.

Ihr Lieben,

vielen Dank für Eure zahlreichen Kommentare zu meinem letzten Post und auch für die Genesungswünsche möchte ich ganz lieb DANKE sagen :-)
Leider zieht sich meine Zahngeschichte wohl in die Länge, denn trotz Hammer-Antibiotika und der Entfernung eines Backenzahnes, sind die Schmerzen in gewohnter Weise vorhanden. Ich muss also dran bleiben und noch einiges über mich ergehen lassen.

Ich hoffe sehr, dass es Euch gut geht und Ihr das frühlingshafte Wetter schon ein bissel genießen könnt'. Ich wurde heute morgen um 7 Uhr vom Gezwitscher der Vögel geweckt und es war schon strahlendhell. Bis jetzt scheint noch immer die Sonne :-)

Ein gemütliches Wochenende für Euch !!!

23 Kommentare

  1. die sind mega super geworden! ich habs auch mal versucht, hatte aber wie es aussieht zu dünne wolle ;(
    gglg

    AntwortenLöschen
  2. Bis jetzt hatte ich es auch nicht so mit Handstulpen, aber so langsam werden sie immer schmackhafter ....die Wolle sieht toll aus und ein Loop/Möbius ist ein lila DAS MUSS ich auch mal Nadeln Teil vom Feinsten....
    Liefs Anett

    AntwortenLöschen
  3. Ulrike Gackstetter2. März 2013 um 16:45

    tina, super gestrickt, klasse Wolle und die Farben Du weißt ja , auch mein Geschmack....
    Ich wünsche Dir jetzt einfach "Gute Besserung" das muß doch jetzt mal ein ende finden

    AntwortenLöschen
  4. hallo tina ...
    toll sind die stulpen geworden ... sehen super aus ...
    das mit deinen zahnschmerzen tut mir mega leid ... deshalb
    wünsche ich dir rasch gute besserung ... drücke dir die daumen
    das du nicht so lange leiden musst ... ist schon eine blöde sache
    wünsche dir ein sonniges wochenende
    L.G. aus hessen .... Petra

    AntwortenLöschen
  5. die sind wunderschön geworden! stulpen gehen mmn eh immer;)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tina,
    die Stulpen sind absolut toll geworden!
    Oh je, das tut mir leid. Ich wünsch Dir mal schnell gute Besserung und drücke alle Daumen, dass das Leiden bald ein Ende hat. Das kann doch so nicht weitergehen.
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  7. Wow Tina, die sind super schön! Und stehen Dir! Ich wünsch Dir von Herzen ein Ende mit dem Leid, das ist echt schlimm. Eine Fernumarmung, Alva

    AntwortenLöschen
  8. Moin,
    die Stulpen sind bestimmt so richtig warm. Und sie sehen klasse aus. Aber viel wichtiger - ich gratuliere zu den 100000 Aufrufen!!!! Ich war Nr. 100010. Tolles Ergebnis - naja kein Wunder bei diesem tollen Blog
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  9. Mensch Tina sind die toll geworden, alle Beide,
    eigentlich darf jetzt der Winter noch ein bisschen bleiben, oder;-))
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Tina,
    die sind wunderschön geworden. Wünsche Dir und deiner Familie ein schönes Wochenende
    Lg Christine

    AntwortenLöschen
  11. hi tina,
    also ich liebe handstulpen schon immer und in allen variationen, lach.
    klasse hast due die gestrickselt und......
    der nagellack passt ja auch wie die "faust aufs auge" ;-)

    einen sonnigen sonntag wünscht dir flo

    AntwortenLöschen
  12. Deine Stulpen sind super chic. Eigentlich kann Frau da nicht genug von haben. Wirst Du schon noch sehen....
    Bei uns war nur gestern Sonne da. Heute hat sie sich schon wieder hinter Wolken verkrümelt. Schade :-(
    Alles Gute für Dich. Ich drücke Dir die Daumen das bald alles wieder gut ist.

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  13. Wow..die Handstulpen sind klasse,beide Paare haben eine tolle Farbe!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  14. Sehr schön! Und dein Nagellack ist ja auch perfekt ausgewählt!

    LG Mary

    AntwortenLöschen
  15. Siehste,siehste.....und total schickt geworden.
    Lieben Grüße und einen schönen Sonntag,Sabine

    AntwortenLöschen


  16. BEIDE Stulpenpaare sind super geworden. Deine Tochter hat Mut zur Farbe.

    Liebe Gruesse
    Ramona

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Tina,
    deine Stulpen sind ja der Hammer! Beide gut gelungen, wobei mir deine von der Farbe her besser gefallen. Und dann noch der absolut passende Nagellack! Sehr chic!
    Ich drücke dir ganz doll die Daumen, dass du deine Zahngeschichte bald überstanden hast! Bei mir ist Ruhe eingekehrt, aber so richtig traue ich dem Frieden nicht, weil keine Ursache gefunden wurde. Na, schaun wir mal.

    Liebe Grüße aus dem etwas frühlinghaften Ostfriesland
    Moni

    AntwortenLöschen
  18. Da kann man dir und uns nur wünschen, dass diese wunderbar, lilalü Stulpen , bis nächsten Winter nicht mehr getragen werden müssen/dürfen.
    Gute Besserung und liebe Grüessli
    aus Grenchen

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Tina,

    deine Stulpen sind richtig toll geworden! Beide, in lila und in quietschpink! ;-)

    Heute braucht man sie bei uns zum Glück nicht mehr.... Aber der nächste Herbst/Winter kommt bestimmt!

    LG, Judith

    AntwortenLöschen
  20. Die Stulpen sind wunderschön geworden!
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  21. Die beiden Stulpen sehen klasse aus. Mir gefällt das knallige Pink. Wär auch was für meine Tochter. Super!

    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  22. hallo ich hätte gerne mal eine mail geschrieben aber es geht nicht weder in groß noch in klein geschrieben schade ich bin mitte april da wieder in der nähe von wollladen liebe marina vielleich kommt ja mal eine anwort danke in vorraus

    AntwortenLöschen
  23. Die Stulpen sind toll geworden.

    Zur Neuralgie - gute Besserung. Ich weiss, wovon Du redest.

    LG Susi

    AntwortenLöschen