Mittwoch, 3. August 2011

Dies und das ....

Eine sehr liebe Facebook-Freundin hat diese supersüßen Baby-Chucks gehäkelt, wie gefallen sie Euch? Wir (meine Tochter und ich) sind total begeistert, eigentlich sollten es Geschenke sein für werdende Mütter in meinem Bekanntenkreis, aber ich kann mich jetzt so gar nicht davon trennen ....

In dem Päckchen war dann auch noch was für mich persönlich ... 
 
So "sag" ich jetzt nochmal "danke, liebe Heidi ... die Perlen sind toll, die Schokolade WAR sehr lecker ;-) Ich habe mich total gefreut !!!!"


Bei einem Shoppingbummel mit meiner Tochter und ihrem Freund hab ich meine Schaf-Familie vergrößert ... es kamen einige hinzu ... u.a. diese beiden "Schweine" hier :



Aber jetzt mal wieder zum "Thema" ... ich bin immer noch am Jeffi-Tuch .... die Reihen sind mittlerweile unendlich lang und ich bin froh, wenn ich abends mal so 6 davon schaffe. Wobei ich noch etwas anderes auf die Nadeln nehmen musste .... "Rosa's sleveless cardi" von Emma Fassio (Anleitung gibts auf Ravelry). Ich habe mir hierfür von Lang Yarns die "Mille Colori" ausgesucht und nach einigen Anfangsschwierigkeiten ... wegen der Größe .... und mehrfachem Ribbeln, habe ich gestern abend nochmal neu angefangen. Anstrickfotos gibts in den nächsten Tagen.

Gestern war ich dann nochmal mit meiner Tochter unterwegs und wir fuhren ans andere Ende von Berlin, nach Tegel .... ich wusste, dass dort ein Wolleladen ist, war aber noch nie da. Für Jana's KAL brauchte ich unbedingt noch schöne Wolle .... hab zwar "einiges" an Wollbeständen, aber irgendwie nicht das Passende und wenn, dann nur 100 g .... also zu wenig. Nach einiger Zeit des Suchens fanden wir den Laden und waren sehr überrascht ... er ist klein, aber die Auswahl ist super ... die Inhaberin total nett und so musste ich doch mal wieder "zuschlagen" .... das war meine Ausbeute :


Mit den beiden Knäueln oben rechts stricke ich dann den "Wellenreiter". Lieben Dank an dieser Stelle an Jana für die Anleitung bzw. dass sie sich nochmal auf einen KAL eingelassen hat .... die Anzahl der Teilnehmer ist ja nicht grad überschaubar *lach*



Ab Montag nächster Woche bin ich ein paar Tage verreist, es geht in die Region Flensburg/Schleswig/Kappeln und wen wunderts, dass ich bei 100Farbspiele schon eine größere Bestellung aufgegeben habe, sowie bei Rike's Wollmaus .... ich freue mich schon, wenn ich die tolle Wolle abholen darf :-))))


7 Kommentare

  1. Wow Tina, da hast Du aber eine feine Beute gemacht. Die beiden in der "Masche" in Tegel sind schon zwei ganz Liebe, das stimmt.

    Habt nächste Woche viel Spass oben im "hohen Norden". Wir sind ja doch ein paar Kilometer weg...

    Liebe Grüße, die Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Der Laden in Tegel ist toll! :)

    AntwortenLöschen
  3. Tinchen, du hast dich gefreut - so sollte es sein ;-)
    Die einzige Frage, die mich beschäftigt ist, woher kennt sich JayJay mit Wollgeschäften aus.... *grübel* :-)

    AntwortenLöschen
  4. Heidi, JayJay ist da "reingeboren" .... das wundert dich nicht, oder? *lach* Sie ist ja immer irgendwie dabei, wir machen soooo viel zusammen, nur konnte ich sie bisher nie fürs Stricken begeistern, leider. Und ... ich freue mich immer noch übers Päckchen :-))))

    Birgit ... ich wünsche dir auch ein paar tolle Tage und viel Spass und .... ich hatte vermutet, dass du den Laden kennst ;-))

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tina,

    so so, da bin ich wohl daran Schuld, dass Du Wolle kaufen musstest? Dafür halt ich gerne her.:O))
    Die kleinen Chucks sind ja der Hammer. So süß.

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  6. Die Chucks sind super super niedlich und ganz tolle Wolle hast du da eingekauft:-)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Uii die Babychucks sind ja niedlich :D LG

    AntwortenLöschen