Samstag, 30. Juni 2012

Wochenmarkt in Berlin-Neukölln

Lange schon hatten meine Tochter und ich geplant, mal wieder nach Neukölln zu fahren, um den Wochenmarkt am Maybachufer zu besuchen ... gestern vormittag machten wir uns dann auf den Weg.

Dieser Markt ist absolut "multikulti" .... deutsche Markthändler muss man wirklich mit der Lupe suchen .... alles in türkischer Hand dort. Der Markt ist immer gut besucht, um nicht zu sagen überfüllt. Selbst Touristen aus aller Welt, die auf Berlin-Trip sind, zieht es dorthin. Das Angebot ist vielfältig, über Obst und Gemüse, Blumen, frischen Kräutern, Gewürzen, Backwaren, Gardinen, Klamotten und und und .... ist ungefähr jeder 4.Stand ein Stoff-Stand. Als ich die Preise der Stoffe sah, kam ich aus dem Staunen nicht mehr heraus .... hatte ich doch neulich 2 Schafstoffe gekauft .... die Preise fand ich ganz normal, hier auf dem Markt wurden sie regelrecht verschleudert dagegen.

Es kam also, wie es kommen musste .... als erstes musste dieser Stoff zu mir ...


.... und dann dieser ....


Vom Schaf-Stoff kaufte ich 5 Meter !!!! Von dem anderen "nur" 2 Meter. Falls Ihr Euch jetzt wundert, nein ... ich kann nicht nähen, null .... aber ich kenne liebe Leute, die mir schon tolle Dinge genäht haben ... und ich habe schon einige Vorstellungen, was aus den Stoffen werden könnte ... mal kurz zu Gabi geblinzelt ;-)

Vor 2 Wochen hatte meine Tochter einen Dreh im Ostteil Berlins .... die "Wartezeit" vertrieben wir uns mit einem Bummel .... ich entdeckte ein Stoff-Kaufhaus und dort sah ich diese Stoffe :



Vom oberen Stoff kaufte ich 1 Meter, vom unteren 0,5 Meter und mal so zum Vergleich ..... ich bezahlte mehr, als für 7 Meter Stoff auf dem Wochenmarkt.
Was ich leider noch sagen muss ..... unsere Landsleute, d.h. die deutschen Einzelhändler, sollten sich bei den Türken mal eine Scheibe abschneiden und zwar eine ziemlich fette ..... wir wurden überall äußerst freundlich, zuvorkommend und unaufdringlich bedient .... dort auf dem Markt, sowie bei den vielen Einzelhändlern, bei denen wir auf dem Heimweg noch waren, ist der Kunde noch König !!
Eigentlich wollte ich noch Fotos machen vom Markttreiben, ist wirklich sehenswert, aber es war sooo voll und mit über 30 Grad sooo heiss und schwül, da verging mir total die Lust auf Fotos .... hole ich aber nach.

Ich wünsche Euch ein tolles Wochenende !!!

16 Kommentare

  1. wie klasse Tina ... Du und Deine Schafe - ich krieg mich nimmer ... bin schon gespannt wie ein Flitzebogen, was aus den Stoffen mal werden soll ... Ideen haste ja :))

    Ich wünsch Dir ein tolles WE und zur Abwechslung mal wieder etwas Ruhe in Deinem Leben ... drück Dich mal ganz dolle aus der Ferne

    die Mari(anne)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,das sind ja alles wunderschöne Stoffe.Bei der Gelegenheit, kannst Du mir mal verraten, wo Du im Ostteil den Stoffladen entdeckt hast?

    Viele Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,
      ich wollte dir eben eine Mail schreiben, geht aber nicht, du hast bei Blogger keine Emailadresse hinterlegt ..... dann eben hier ;-)
      Das ist der Laden :
      http://www.qype.com/place/242201-Stoffland-Stoffhaus-Berlin

      Löschen
  3. Was für tolle Stoffe mit soooo vielen Schäfchen :-) Ich glaube ich muss hier auch mal nach so Märkten Ausschau halten. Wenn ich mich nicht täusche gibt es sogar Freitags einen kleinen ganz in der Nähe meiner Arbeit.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tina,
    da hast Du ja wieder schöne Beute mit nach Hause gebracht.
    Sonnige Grüße und Dir auch ein schönes Wochenende
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Jaja die Viren gell!? Ich hab auch erst ein paar Stückchen Stoff mitgenommen - Frau weiß ja nie zu was man das man "schnell" brauchen kann!
    LG und ein schönes WE
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tina,
    wunderschöne Stoffe hast du da,bin gespannt was daraus genäht wird:)
    Schönes WE!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Süße Stoffe hast du dir gekauft liebe Tina. Bin gespannt was du dir so ausgedacht hast was aus den Stoffen werden könnte.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tina,

    wunderschöne Stoffe hast Du ergattert. Gefallen mir sehr, sehr gut. Bin schon sehr gespannt auf Deine Ideen :-)

    Liebe Grüße schicke ich Dir
    Hilda

    AntwortenLöschen
  9. Mit den Fotos ging es mir heute ähnlich :o) Ein Bild habe ich mit nach Hause gebracht! Der Markt, den du besucht hast, dürfte eine ganz andere Atmosphäre gehabt haben, als der, den ich besucht habe ;o)

    Der Stoff mit dem Fotodruck gefällt mir übrigens am Besten!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. aber hallo,
    na den markt schau ich mir auch mal an, unbedingt ;-)
    aber nicht bei 30° im schatten, schmunzel, nene, ich fahr da hin wenns kühler und nieselregen ist, dann isses bestimmt auch nicht soooooo voll da.
    klasse stöffchen hast du dort erstanden.
    hoffentlich zeigst du uns dann auch was draus geworden ist, :D

    ein grüßle sendet dir flo

    AntwortenLöschen
  11. Hei Tina, wenn ich in B bin, muss ich immer einmal auf den Markt. In ganz grauer Vorzeit habe ich mal am Maybachufer gewohnt und abends rausgeschaut, wenn die Händler anfingen, einzupacken, um dann noch als arme Studentin günstig einzukaufen. Ich liebe diesen Markt, aber mehr als 2-3 mal im Jahr ertrag ich ihn nicht *g*. Auch ich mach mich immer auf Stoffjagd, die schicke ich dann als Paket nach SH. Liebe Grüße und viel Spaß mit den tollen Stoffen!

    AntwortenLöschen
  12. Vielen Dank für das Zeigen der wunderschönen Stoffe, ich bin total begeistert, da ich ja auch ein Schäfchen - Fan bin!
    Ich wünsche noch einen schönen Sonntag und schicke liebe Grüsse, Bea

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Tina,
    schade dass es für mich zu weit bis nach Neukölln ist. Preiswerte Stoffe kann ich immer gebrauchen.
    Ich weiß aber genau was du meinst, denn vor langen Jahren habe ich mal in Köln gelebt und der Markt in Nippes ist auch so.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Tina
    wunderschöne Stoffe hast du dir da gegönnt, schön anzusehen, ich kann auch überhaupt nicht nähen. Na ja, man muß ja auch nicht alles können, oder?

    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  15. Eine tolle Ausbeute hast Du da mitgenommen. Schade das es das bei uns nicht gibt. Wir müssen immer bestellen, wenn wir was brauchen.

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen