Sonntag, 31. Juli 2016

Noch eine Tasche ....

... naja vielmehr ein Beutel ;-)

Wera, eine befreundete Kundin, brachte mich darauf und ich konnte nicht widerstehen.
So häkelte ich mir in einem wunderschönen Türkis diesen Beutel:



Der Henkel ist wieder aus dunkelblauem Leder und die Kordel, die den Beutel schließt, ist ebenfalls aus blauem Leder. Irgendwie sah das etwas "popelig" aus bei meinem Beutel. Also häkelte ich einfach eine Luftmaschenkette und zog das Lederband da durch.

Hier mal ein Tragefoto, damit man die Größe erkennen kann.
 

Verhäkelt habe ich 3,5 Knäuel Katia "Washi" mit NS 8. Es ist ein Garn, das nicht längt oder beult.

Das hier ist Wera's Beutel in jeansblau mit braunem Leder .... total chic :-)
Danke für die Unterstützung, liebe Wera!
 

Der Beutel sieht nach ca. 2 Knäueln aus wie ein Utensilo ... das ist DIE Idee ;-) Ich werde mir noch ein großes Utensilo häkeln für Wolle und Strickzeug, sowie mehrere kleine für mein Badezimmer. Auch als Geschenk sind die richtig toll, finde ich und .... man hat sie sehr schnell fertig ;-)
Das Garn ist aus meinem Lädchen.
 


Kommt gut in die neue Woche!

5 Kommentare

  1. Die ist aber sehr hübsch!
    Utensilos kann man nie genug haben ;0)
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  2. Eine sehr schöne Tasche in diesem wunderschönen Türkis.

    LG Annchen

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tina,
    hab deinen Blog gefunden. Kenne dich aus der Farbularasa- FB- Gruppe.
    Ich bin die mit dem türkismelangem Lacegarn hihihi.
    Darfst mich auch gerne auf meinem Blog besuchen.
    Dein Beutel ist toll, besonders die Farbe.
    Ich stöber dann noch ein bisschen......
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tina,deine Tasche gefällt mir sehr gut.

    Lg Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Eine sehr schöne Tasche und Utensilo!
    Gefällt mir beides sehr gut!

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen