Mittwoch, 9. Januar 2013

Der erste Drehtag - Stricktreff bei IKEA

Ihr Lieben,

ich habe mich ein bissel rar gemacht in den letzten Tagen. Das lag daran, dass die Dreharbeiten zur Strick-Reportage begannen und damit für mich eine sehr große Anspannung. Ich bin halt keine Schauspielerin, hatte mit Film und Kamera bisher nicht viel zu tun, von daher setzte mich das schon irgendwie unter Druck. Auch wurde mir wieder einmal mitgeteilt, dass man jede Regung in mir, jedes einzelne Gefühl, in meinem Gesicht ablesen kann .... ich bin also eher ein offenes Buch ... von daher isses anstrengend für mich, das zu verbergen bzw. immer locker zu sein.

Am letzten Samstag gings dann los, die Dreharbeiten für mich begannen beim IKEA-Stricktreff in Berlin Spandau, bei dem ich zum 1.Mal war. Ich hatte meinen Mann dabei, der natürlich im Hintergrund blieb, aber schöne Fotos "hinter den Kulissen" machte. Die möchte ich Euch heute gern zeigen.


Das ist Jens vom RBB. Er ist zuständig für alles, es ist seine Reportage. Wochenlang castete er Strickerinnen und Stricker, auch Strickdesignerinnen und fuhr durch Berlin und Brandenburg, um sich Wollgeschäfte anzuschauen und vieles vieles mehr. Von ihm bekam ich damals die Email und erfuhr so von der Reportage. Er war es, der das Telefoninterview sowie die beiden persönlichen Gespräche bei mir zu Hause führte. Im Laufe der letzten Wochen ist er ein guter Freund geworden, den ich nicht mehr missen möchte.
Hier standen wir im Eingangsbereich von IKEA und machten nochmal eine "Lagebesprechung". 


Ach, es war schön für mich. Trotz der Aufregung hatte ich viel Freude ... ich habe einige Mädels endlich persönlich kennengelernt, mit denen ich hier durch den Blog oder auch durch Facebook schon lange Kontakt habe. Zwei von ihnen, Betty und Heike, hatten lange Anfahrtswege ... aber sie waren da und ich habe mich sooo darüber gefreut :-)


Auch Susanne, eine liebe Facebook-Freundin, habe ich endlich persönlich kennengelernt und ich hoffe sehr, dass wir uns bald wiedersehen!


Das hier ist das weltbeste Filmteam, was hatten wir einen Spaß :-) Links Frank, der Kameramann und rechts Fabian, der Tonmeister. In der Mitte Jens.


Nochmal letzte Anweisungen ....


... dann wurde es ernst für Birgit und mich :-)






Anschließend gingen wir dann in die Cafeteria, wo das Treffen stattfand. Es waren schon einige der Strick-Mädels dort und ich machte es mir auch gemütlich ;-)




Alle waren fleissig am Werkeln wie man sieht.... nur ich war nur am Quatschen mit den Mädels rund um mich und bekam irgendwann mal ein Handzeichen, auch zum Strickzeug zu greifen ;-)




Nach ca. 2 Stunden Dreharbeiten wurde zum Abschluss noch eine kleine Modenschau gemacht. Ich durfte zum Glück als Zuschauer Platz nehmen und musste nicht auf den Laufsteg :-)





Kerstin war der absolute Hammer, was haben wir gelacht! Selbst Frank hatte mächtig Spaß hinter seiner Kamera :-)))



Die Mädels sind alle supernett und waren klasse drauf .... es war ein wunderschöner Nachmittag !!!!

 Übrigens planen Kerstin und ich ein eigenes Strick-Treffen bei IKEA. Nicht, weil wir uns in Spandau nicht wohlfühlen, sondern weil der Weg für uns Süd-Berliner einfach heftig ist. Dieses Treffen soll in schöner Regelmäßigkeit bei IKEA Tempelhof stattfinden und zwar an jedem 1.Samstag eines Monats. Interessenten können sich sehr gern bei Kerstin oder mir melden, wir freuen uns :-)

Gestern war dann der 2. Drehtag für mich. Ab 14 Uhr Stricken in der S-Bahn und Wolle-Shopping mit Kerstin, sowie abends dann bei mir zu Hause, um ca. 22.30 Uhr hatten wir alles erledigt. Die Fotos hiervon sowie von der "After-Show-Party" zeige ich Euch beim nächsten Mal. Es war soooo lustig !!!

Hier befinden sich schon einige Infos  .... Datum und Zeit, sowie Inhalt der Reportage .... gesendet wird natürlich auf RBB.


Ich wünsche Euch einen schönen Feierabend !!!


33 Kommentare

  1. oh Wahnsinn, liebe Tina, das ist ja richtig spannend. Ich freu mich schon drauf, zu sehen, was ihr da gemacht habt.
    Alles Gute dir
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Köln wird zuschauen!
    Liebe Grüße,Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Ulrike Gackstetter9. Januar 2013 um 17:22

    Tina, ich bin einfach stolz auf Dich, was Du da alles zu bewältigen hattest, schön das Kerstin auch dabei sein konnte.... und hoffe ich kann die Sendung sehn , denn da haben wir Strick-Cafe......

    AntwortenLöschen
  4. Ui KLASSE !!!!
    Hab' mir den Sendetermin schon notiert.

    LG Conny

    AntwortenLöschen
  5. Wow das ist der Hammer!!!!Das muß ich mir anschauen!
    Grüßle und einen angenehmen Abend
    Crissi

    AntwortenLöschen
  6. das ist so hammerklasse... ich bin stolz auf dich und auf Kerstin... die Bilder sind super geworden, ich freue mich soooooooooo auf die Reportage :-)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tina
    Das ist ja hammermässig spannend - ich sass soeben ganz angespannt vor dem PC und habe jedes Wort und Bild buchstäblich verschlungen!! Du kommst ganz klasse rüber und ein riesengrosses Kompliment für deine wunderschönen Haare! Du siehst sehr hübsch aus! Sooo schade, dass ich hier die Reportage nicht sehen kann - da entgeht mir wirklich etwas aufregendes! Ich freue mich auf den zweiten Teil deines Berichts und bis dann fühl dich herzlichst gedrückt! Rita

    AntwortenLöschen
  8. Hey cooler Bericht und das hab ich mir auch gleich notiert....
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tina,
    es hat mächtig viel Spaß gemacht mit dir, ich habe wieder soviel gelacht.
    Ich freu mich für dich, dass du die "Auserwählte" warst, ich lach mich schon wieder schlapp.. ob William ;-) sich umorientieren will ? und sein Double schon mal schickt ?
    ha ha ha
    Liebe Grüße
    von Kerstin, die am 19.1. mit Chips und Kaffee vor dem Fernseher lauert, Fähnchen schwingend ..

    AntwortenLöschen
  10. WOW - das klingt ja ganz aufregend!!! Ich bin gespannt & werde versuchen es mir anschließend über die Mediathek im Netz anzusehen. Toll, das unsere Leidenschaft ins Fernsehen kommt.
    LG Ina

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Tina,
    uiii..super tolle Sache,die Bilder sind klasse und hoffentlich kann ich am 19.gucken:))
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tina,

    das klingt alles richtig spannend.
    Der 19. ist bei mir im Kalender fest vorgemerkt. Ich freue mich schon darauf:-).

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. he, wie klasse ist das denn tina,
    wow da hattest richtig spaß mit dem rbb-team, wies aussieht.

    toll, auch die bilder hier.

    ich werd natürlich auch schauen, keine frage, bin gespannt drauf.

    grüßle flo

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Tina,
    das hört sich ja megaspannend an! Zum Glück bekommen wir hier in Ostfriesland rbb berlin über Satellit, da kann ich mir die Sendung anschaun, bin schon sehr gespannt.

    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  15. Dafür, dass du dich nicht gerne fotografieren lässt, gibt es jetzt ganz schön viele Bilder von dir ;-)) Bin echt gespannt, was von den ganzen Dreharbeiten über bleibt!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  16. Na da war es doch gut, dass ich dem Jens Deine Email Adresse gegeben habe....
    Ich hoffe, ich bekomme mit, wenn der Beitrag ausgestrahlt wird.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  17. das haste doch alles prima gemacht, war echt schön...
    bei Ikea in Tempelhof gab es schon mal ein Treffen, ich weiß aber nicht ob das noch existiert, anscheinend nicht, sonst wüsstet ihr das vielleicht, viel Spaß dabei, ich komme euch mal besuchen, aber nicht regelmäßig, obwohl ich ja Südberliner bin, aber drei Stricktreffen sind mir dann doch zu stressig und Spandau ist mir einfach so sehr ans Herz gewachsen weil ich ja von Anfang an dabei bin.
    Ich hoffe du kommst auch mal wieder bei uns vorbei.
    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  18. Hallo

    ui, das werde ich mir anschauen! bin schon sehr gespannt. Wir von der Wolleverliebtgruppe bei ravelry treffen uns regelmäßig im IKEA Tempelhof, das nächste mal morgen (11.1.) ab 17 Uhr, vielleicht sieht man sich mal :) (Samstags können viele von uns nicht, daher freitags)
    VG
    Suzy (Suzybluesocks)

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Tina,
    ich verfolge schon lange deinen Blog und bin mehr als begeistert. Dein Jahresrückblick ist eine Wucht, so viele wunderbare Sachen hast du wieder gefertigt einfach einmalig. heute sind mir allerdings das erste mal deine traumhaften Haare aufgefallen.
    Liebe Grüße von Claudia

    AntwortenLöschen
  20. Tina, ich freue mich gerade über deinen tollen Bericht. Und natürlich bin ich auf die Sendung genauso gespannt wie alle anderen!
    Die Idee mit dem Stricktreff zusammen mit Kerstin ist toll - nur leider ist Berlin von hier aus mindestens so weit weg wie Ullis Strickcafé in Unna :-( Aber falls ich mal wieder in der Hauptstadt sein sollte, wähle ich den Termin natürlich entsprechend...
    Ansonsten schließe ich mich einer der Vorrednerinnen an: du siehst klasse aus. Und dein Mann hat wirklich tolle Fotos gemacht.
    Die Sache mit dem 'offenen Buch' kenne ich nur zu gut, leider sieht man mir meine Stimmung auch immer an... ;-(

    Alles Gute Tinchen und liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Tina!!!
    Ein toller Bericht und so aufregend!!!
    Das mit dem Strickertreffen ist eine schöne Idee,würde ich nicht soweit weg wohnen,würde ich auch vorbeischauen.
    Und Du siehst echt klasse aus!!
    LG Mone

    AntwortenLöschen
  22. Wow!
    So viele tolle Fotos!
    Ist, als ob ich dabei war. War ich zum Glück nicht. :)
    Aber die Sendung schau ich auf jeden Fall.

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  23. Wow, liebe Tina, das klingt wirklich toll und total spannend. Das waren sicher aufregende Tage für dich! Und die Fotos dazu, ein wirklich toller Blick hinter die Kulissen, vielen Dank dafür!
    Ich hoffe ich kann mir das auch ansehen! Ich mach mich mal auf die Suche nach dem Sender =)
    Liebe Grüße, Alex

    AntwortenLöschen
  24. Wow, was für tolle Bilder, und natürlich schauen wir auch.

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  25. Ich habe davon bei FB gehört....und werde es auch anschauen.
    Leider kann ich kaum Bilder auf Deinem Blog sehen. Schade. Dann werde ich mich auf den Bericht freuen.
    Gruß Sabine

    AntwortenLöschen
  26. Ich sitze grad mit Strickzeug (natürlich ^^) vor dem Fernseher und sehe den Bericht :D
    Sehr toll geworden und ich freu mich dadurch deinen Blog gefunden zu haben :)

    Grüße, Mia :)

    AntwortenLöschen
  27. Ich habe gestern den Bericht gesehen und ich war super begeistert. Bin richtig traurig, dass ich nicht aus deiner Nähe komme. Hier bei uns (westlichster Teil Deutschlands) habe ich noch nichts vergleichbares gefunden und die tollen Treffen bei Ikea gibt es glaube ich auch nicht.
    Ich selbst stricke erst knapp 2 Monate und ich kann nur sagen, es stimmt! Stricken macht glücklich!
    Mach weiter so!

    Ganz liebe Grüße, Sarah

    AntwortenLöschen
  28. Habe mit Begeisterung die Sendung gesehen. Will mal beim nächsten Ikea-Date vorbeischauen. Bin auf der Suche nach einem unkomplizierten StrickTreff.

    Silvia

    AntwortenLöschen
  29. hallo tina,ich karola bloglos fand es war einen klasse reportage!
    es hat richtig in den fingern gejuckt die nadeln hervorzuholen!
    besonders hat mir dein zimmer gefallen und die erkenntnis :es gibt frauen, die genau so wie ich ein leeres kinderzimmer mit ihrem hobby ersatzweise belegen.
    bei mir ist ein nähzimmer entstanden ;o)
    und jetzt hab ich einen konkrete frage.die dame aus der modenschau mit der weste... dieses muster würde mir gefallen da ich auch eine eher xxxl anleitung benötigen würde
    falls du sie aus der strickerseelengemeinschft kennen solltest würde ich mich über einen kontaktaufnahme sehr freuen ...
    oder du /sie weisst wo ich fündig werde ??
    es sieht so aus wie norowolle ???
    hier mein @ kj12357@gmail.com
    dir weiter eine stes heisse nadel und vile tolle wollerlebnisse
    herzlichst
    karola 60+

    AntwortenLöschen
  30. Hallo, liebe Tina! Ich heiße Tanja und ich bin eine Organisatorin von Stricktreff in IKEA Kassel. Gester habe ich in TV Bericht gesehen! Es ist super! Ein Kompliment für Dich, deine Familie und alle Strickerinnen. Meine Frage: weist Du ob dieser Bericht ist noch irgend wo zu sehen im Internet oder so?
    Wünsche Euch schönen Maschen und Spaß mit Wolle!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön für schnelle Antwort! Das link ist schon weiter geleitet an Strickerinnen aus Kassel und Marburg bei Ravelry.

      Löschen
  31. Hallo Tina, ich habe den Bericht gestern gesehen - echt toll gemacht...Die Idee mit dem IKEA-Treff in Tempelhof finde ich toll, da würde ich auch mal kommen.
    Habe in der Grundschule Stricken gelernt und nun nach 20 Jahren wieder damit bekommen - und hänge auch in jeder freien Minute an der Nadel.

    Den Bericht kann man auch in der RBB-Mediathek zu finden!

    Lisa

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Tina,

    die Sendung im RBB war sehr schön. Besonders habe ich Dein Wollzimmer bewundert. Ja, Du hast recht, die meisten von uns Wollverliebten hantieren mit tausenden von Plastiktüten oder Kartons, die dann immer so verstaut sind, dass man seine Schätze gar nicht ständig sieht.
    Aber jetzt kommt meine Frage: Wo sind denn diese wunderhübschen Ohrhänger, diese kleinen Wollknäuel mit Nadeln überkreuz zu bekommen ? Hast Du die selbst hergestellt oder wer ist Anschreibpartnerin ? Lüftest Du das Geheimnis ?
    Sehr gerne komme ich zum nächsten Stricktreff nach IKEA Spandau. Das muss man sich mal vorstellen, wir Berlinerinnen erfahren soetwas zufällig aus dem Fernsehen - ich freue mich riesig.
    Deine Homepage ist sehr gelungen.
    Vielen Dank für diese Bereicherung
    und viele Grüße aus Pankow
    von Dagmar

    AntwortenLöschen